[AKTUELLES]  [STARTSEITE]  [WIR ÜBER UNS]

[GESCHICHTE KALTERHERBERG]  [EIFELDOM]  [REICHENSTEIN]  [KREUZ IM VENN]  [NORBERTUSKAPELLE]    [RUITZHOF]    [KÜCHELSCHEID]  [BILDKALENDER]  [KONTAKT/IMPRESSUM]
Logo Heimatverein Kalterherberg

Eifeldom Kalterherberg

Die neue Pfarrkirche St. Lambertus, weithin bekannt als "Eifeldom", wurde unter dem legendären Pfarrer Arnoldy in den Jahren 1899-1901 im neuromanischen Stil erbaut und steht heute nach vollständiger Restaurierung unter Denkmalschutz. Im folgenden fügen wir 2 Zeitungsartikel nur Entstehungsgeschichte des Eifeldoms bei:

Eifeldom Kalterherberg



Grundsteinlegung des Kalterherberger Eifeldoms am 26. September 1897 [zum download anklicken]
Einweihung der neuen Kirche in Kalterherberg am 06. Mai 1900 [zum download anklicken]

Eifeldom Kalterherberg im Jahre 1900